Brandeinsatz

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1161278_G4GDHEHPGI/www/FFW/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Kleinbrand im Freien

Vermutlich durch Unachtsamkeit bei der Gartenarbeit geriet eine Thujahecke in Weißenhorn in der Maximilianstraße in Brand.

Einsatzdatum: 
Samstag, 6. Juli 2013 - 14:22
Einsatzkräfte: 
6
Einsatzfahrzeuge: 

Unklare Rauchentwicklung

Zu einer unklaren Rauchentwicklung bei der Fa. PERI wurden wir von der Leitstelle Donau-Iller alarmiert.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 2. Juli 2013 - 20:15
Einsatzkräfte: 
19
Einsatzfahrzeuge: 

Kleinbrand im Freien

Der mit Chemikalienbinder abgebundene Gefahrstoff vom vorherigen Einsatz war in Kunststoff-Behältern auf dem Betriebshof der Spedition zur Abholung zwischengelagert. Durch eine chemische Reaktion kam es nun zu einer Rauchentwicklung aus diesen Behältern, was die Mitarbeiter des Logistikunternehmens veranlasste, die Feuerwehr erneut zu alarmieren.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 27. Juni 2013 - 15:54
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Böschungsbrand

Durch die derzeitigen Bauarbeiten an der Bahnlinie Weißenhorn-Senden kam es im Bereich der Daimlerstraße in Weißenhorn zu einem Böschungsbrand. Der Brand, der etwa 30 m² trockenes Gras betraf, war mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges schnell gelöscht. Schaden war dabei keiner entstanden.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 20. Juni 2013 - 11:54
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Durch die Brandmeldeanlage wurden wir zur Brot- und Backwarenfabrik Lieken alarmiert. Dort waren in einer Ofenlinie durch eine Stauung Backwaren in Brand geraten. Bis zu unseren Eintreffen war das Feuer bereits von Mitarbeitern der Brotfabrik gelöscht worden. Dennoch wurde die betroffene Anlage mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Schon kurze Zeit später konnte die Einsatzstelle wieder an den Betreiber übergeben werden.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 11. Juni 2013 - 12:01
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

PKW-Brand

In der Illerberger Straße auf Höhe der Verbrauchermärkte geriet ein PKW vermutlich wegen eines technischen Defektes in Brand. Mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges konnte der Motorbrand schnell von unseren Männern unter Atemschutz gelöscht werden.

Einsatzdatum: 
Samstag, 25. Mai 2013 - 20:19
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Zimmerbrand

Zu einem gemeldeten Zimmerbrand in Niederhausen wurden wir neben der örtliche Feuerwehr und den Feuerwehren Oberhausen, Beuren und Pfaffenhofen von der ILS in Krumbach alarmiert. Die zuerst eintreffenden Kräfte konnten zwar eine starke Verrauchung - verursacht durch einen defekten Ölofen - im Einfamilienhaus feststellen, aber kein offenes Feuer, so dass die meisten Einheiten sofort nach der Ankunft wieder abrücken konnten.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 11. April 2013 - 19:09
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 

Scheunenbrand

Aus ungeklärter Ursache gerieten Heuballen in einer Scheune in Biberach in Brand. Darum wurden wir von der Leitstelle in Krumbach neben den Feuerwehren Biberach, Roggenburg, Schießen, Biberachzell und Oberhausen nach B4 – Brand landwirtschaftliches Anwesen – alarmiert. Des Weiteren rückte die UG OEL mit dem ELW 2 aus Senden an.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 5. Februar 2013 - 20:16
Einsatzkräfte: 
23
Einsatzfahrzeuge: 

Brand Gartenhütte

Gemeldet war ein Brand nach B2 - Gartenhütte in Weißenhorn im Veilchenweg. Vermutlich durch entsorgte heiße Asche gerieten die Restmülltonne sowie die danebenstehende Papiertonne in Brand. Diese Abfallgefäße waren gelagert in einem offenen Unterstand für Brennholz, so dass das Feuer auf diesen Holzvorrat überzugreifen drohte.

Einsatzdatum: 
Freitag, 25. Januar 2013 - 18:43
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Kellerbrand

Mit dem Stichwort „Kellerbrand“ im Jägerweg in Weißenhorn wurden wir von der ILS Donau-Iller alarmiert.

Einsatzdatum: 
Sonntag, 20. Januar 2013 - 6:33
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 
Inhalt abgleichen