Technische Hilfeleistung

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1161278_G4GDHEHPGI/www/FFW/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Unwettereinsätze

Ein heftiges Gewitter mit Sturmböen und Starkregen bescherte unserer Feuerwehr wieder mehrere Einsätze.

Einsatzdatum: 
Sonntag, 4. August 2013 - 13:39
Einsatzkräfte: 
20

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es auf der A7 zwischen zwei PKWs. Zwischen der Anschlussstelle Vöhringen und dem Hittistetter Dreieck in Fahrtrichtung Ulm hatte sich vor einer Baustelle ein Rückstau gebildet, in welchem es zu einem Auffahrunfall kam. Ein beteiligtes Fahrzeug blieb auf der linken Fahrspur entgegen der Fahrtrichtung liegen, das andere konnte noch den Standstreifen ansteuern.

Einsatzdatum: 
Freitag, 19. Juli 2013 - 13:45
Einsatzkräfte: 
16
Einsatzfahrzeuge: 

Gefahrguteinsatz

Zwei Wochen nach dem Chemieunfall in einer Weißenhorner Spedition wurden wir wieder wegen eines Gefahrstoffaustritts zur selben Adresse im Industriegebiet Eschach gerufen.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 11. Juli 2013 - 7:26
Einsatzkräfte: 
13
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall

Auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Vöhringen und dem Hittistetter Dreieck in Fahrtrichtung Ulm kam ein LKW-Gespann einer Gartenbaufirma aus unbekannter Ursache derart ins Schleudern, dass sowohl die Zugmaschine wie auch der Hänger mit aufgelastetem Mini-Radlader umstürzten und neben der Autobahn in der Fahrbahnböschung zum Liegen kamen.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 4. Juli 2013 - 17:00 - 21:15
Einsatzkräfte: 
15
Einsatzfahrzeuge: 

Gefahrguteinsatz

Wegen eines Gefahrstoffaustritts auf dem Firmengelände einer Spedition im Industriegebiet Eschach wurden wir von der Leitstelle Donau-Iller neben weiteren Kräften alarmiert.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 27. Juni 2013 - 12:48
Einsatzkräfte: 
18
Einsatzfahrzeuge: 

Unwettereinsätze

Zur Unterstützung der Ortsfeuerwehren wurden wir zu einem Unwettereinsatz nach Ingstetten und Schießen (Gemeinde Roggenburg) alarmiert. Dort hatten starke Regenfälle zu Überschwemmungen geführt. Durch die lang anhaltenden und ergiebigen Regenfälle lief das Wasser über abschüssige Hänge und Felder in die Dörfer und flutete mehrere Straßen.

Einsatzdatum: 
Montag, 10. Juni 2013 - 14:02
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall wurden wir auf die Autobahn A7 gerufen. Dort war zwischen den Anschlussstellen Vöhringen und Illertissen in Fahrtrichtung Süden ein PKW alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. Im Grünstreifen neben der Autobahn hatte sich das Fahrzeug überschlagen und war dort auch liegengeblieben.

Einsatzdatum: 
Freitag, 31. Mai 2013 - 8:01
Einsatzkräfte: 
16
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall

Zur Absicherung der Unfallstelle auf der B28 beim Hittistetter Dreieck (siehe Berichte der NUZ und der SWP) musste von uns die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Ulm gesperrt werden.

Einsatzdatum: 
Montag, 6. Mai 2013 - 18:51 - 23:00
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Dringende Türöffnung

Zu einer dringenden Türöffnung wurden wir in die Johann-Sebastian-Bach-Straße in Weißenhorn gerufen. Dort waren zwei ältere Personen im 1. Obergeschoss gestürzt und konnten somit die Haustüre nicht mehr eigenhändig öffnen. Von unseren Männern wurde die Türe fachgerecht geöffnet und die Einsatzstelle an den Rettungsdienst übergeben.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 30. April 2013 - 21:10
Einsatzkräfte: 
2
Einsatzfahrzeuge: 

Türöffung ohne Gefahr

Zur Unterstützung der Polizei wurden wir zu einer Türöffnung in die Reichenbacher Straße in Weißenhorn alarmiert.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 4. April 2013 - 19:00
Einsatzkräfte: 
2
Einsatzfahrzeuge: 
Inhalt abgleichen