Öl auf Gewässer

DruckversionPDF-Version

Auf der Roth zwischen Hegelhofen und Attenhofen wurde ein Ölfilm festgestellt. Dieser stammte von einem Regenrückhaltebecken, welches durch die anhaltenden Regenfälle überlief. Durch diese starken Regenfälle wurde wahrscheinlich ölhaltiges Wasser aus der Kanalisation in dieses Rückhaltebecken gespült. Am Überlauf des Rückhaltebeckens wurde eine Ölsperre eingezogen. Außerdem wurde in die Roth auf Höhe der Engelhardmühle eine weitere Ölsperre eingebaut, um die restlichen Ölschlieren auf dem Bach aufzunehmen.

Einsatzdatum: 
Montag, 4. April 2011 - 10:37
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: