Hochwasser-Einsatz

DruckversionPDF-Version

Zur Unterstützung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen wurden wir mit dem LF 16 sowie mehreren Tauchpumpen in die Diepertshofer Straße der Nachbargemeinde gerufen. Dort war die Roth massiv über die Ufer getreten und es drohten mehrere Keller voll zu laufen. Außerdem lieferten wir mit dem Versorgungs-LKW drei Paletten Sandsäcke an die Einsatzstelle. Dies war eine Übergangslösung bis das alarmierte THW mit einer weitaus größeren Anzahl an Sandsäcken die Sicherung der Keller übernahm.

Parallel dazu wurden von unseren anwesenden Kräften noch weitere acht Paletten Sandsäcke zur Präventation im Bauhof befüllt und im Gerätehaus gelagert.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 7. Dezember 2010 - 20:29 - 23:20
Einsatzkräfte: 
25
Einsatzfahrzeuge: