LKW-Unfall

DruckversionPDF-Version

Zu einem LKW-Unfall wurden wir auf die A7 alarmiert. Bei km 860 sollte ein LKW die Leitplanke durchbrochen haben, so die Einsatzmeldung der ILS Donau-Iller.

Doch an entsprechender Stelle konnte kein verunglücktes Fahrzeug vorgefunden werden, weder von unseren Kräften noch von den Kräften der anderen alarmierten Feuerwehren aus Illertissen und Altenstadt.

Kurz darauf wurde von der ILS mitgeteilt, dass sich der Meldende geirrt hatte. Er hatte die Abschnittsnummer 860 der Stationstafel gemeldet. Der Unfall befand sich bei km 878 südlich der AS Dettingen.

Bericht des Kreisfeuerwehrverbandes

Einsatzdatum: 
Freitag, 5. Juni 2015 - 12:51
Einsatzkräfte: 
17
Einsatzfahrzeuge: