PKW-Brand

DruckversionPDF-Version

Gemeldet war ein PKW-Brand auf der B28 zwischen dem Hittistetter Dreieck und der AS Senden. Festgestellt werden konnte dann aber ein defektes Auto, das mit einem Motorschaden liegen geblieben war. Ein Eingreifen der Feuerwehr war deshalb nicht mehr nötig. Unsere Einsatzkräfte konnten somit umgehend wieder ins Gerätehaus zurückkehren.

Einsatzdatum: 
Mittwoch, 1. Januar 2014 - 21:25
Einsatzkräfte: 
16
Einsatzfahrzeuge: