Unwettereinsatz

DruckversionPDF-Version

Nach heftigen Regenfällen wurden wir in eine Gaststätte alarmiert, in welcher durch eine verstopfte Dachrinne das Regenwasser in die dortige Küche eindrang. Nach der Erkundung durch den Gruppenführer und Rücksprache mit der Besitzer konnte die Feuerwehr aber wieder abrücken, da ein größerer Schaden ausgeschlossen werden konnte.

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 7. Juli 2011 - 19:27
Einsatzkräfte: 
6
Einsatzfahrzeuge: