Verkehrsunfall

DruckversionPDF-Version

img_0962.jpg  img_0973_0.jpg

Auf der NU 14 zwischen Weißenhorn und der Autobahnanschlussstelle Vöhringen kollidierte aus unbekannter Ursache ein Lastkraftwagen mit einem Motorroller. Beide Fahrzeuge waren in Richtung Weißenhorn unterwegs. Die Zweirad-Fahrerin wurde bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle bereits vom Rettungsdienst versorgt und später in die Ulmer Uniklinik transportiert.

Unsere Einsatzkräfte leuchteten die Unfallstelle für die Spurenaufnahme der Polizei weiträumig aus und waren für die Vollsperrung der Kreisstraße zwischen der Abzweigung Daimlerstraße und der Anschlussstelle Vöhringen zuständig. Nach knapp 1,5 Stunden Vollsperrung konnte nach der Reinigung der Fahrbahn diese wieder in beide Richtungen freigegeben werden.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 9. November 2010 - 0:37 - 2:20
Einsatzkräfte: 
14
Einsatzfahrzeuge: