Verkehrsunfall

DruckversionPDF-Version

Neben der Feuerwehr Illertissen wurden wir von der Leitstelle in Krumbach zu einem LKW-Unfall mit eingeklemmter Person auf die A7 in Fahrtrichtung Füssen alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Illertisser Wehr bestätigte sich die Alarmmeldung allerdings nicht. Ein LKW war auf der Gefällstrecke kurz vor Altenstadt auf Grund von Schneeglätte in die Mittelleitplanke gerutscht und dort liegengeblieben. So konnten unsere anrückenden Fahrzeuge die Autobahn an der Anschlussstelle Illertissen wieder verlassen und nach Weißenhorn zurückkehren. Nur der LKW mit dem Verkehrssicherungsanhänger wurde noch benötigt. Zur Vorabsicherung der Einsatzstelle wurde dieser vor der Gefällstrecke in Stellung gebracht.

Die Bergung des verunglückten LKWs unterstützten die Feuerwehren Illertissen und Altenstadt.

Bericht auf new-facts.eu

Einsatzdatum: 
Dienstag, 30. Dezember 2014 - 19:32
Einsatzkräfte: 
17
Einsatzfahrzeuge: