Verkehrsunfall

DruckversionPDF-Version

Von der ILS Donau-Iller wurden wir zu einem Auffahrunfall auf die A7 alarmiert.

Zwischen den Anschlussstellen Vöhringen und Illertissen waren in Fahrtrichtung Füssen vier PKW auf Höhe des Parkplatzes Tannengarten-West im dichten Reiseverkehr aufeinander gefahren, wobei die ersten beiden Fahrzeuge noch fahrbereit waren. Die beiden weiteren PKWs mussten abgeschleppt werden. Verletzte gab es glücklicherweise nicht.

Wir banden auslaufende Betriebsstoffe und sicherten die Unfallstelle auf der Überholspur gegen den fließenden Verkehr ab. Nach dem Eintreffen des Abschleppdienstes übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten ab.

Einsatzdatum: 
Samstag, 28. Januar 2017 - 7:59
Einsatzkräfte: 
13
Einsatzfahrzeuge: