Wasser im Keller

DruckversionPDF-Version

In Weißenhorn im Lindenweg wurde durch einen Wasserrohrbruch der Heizungskeller eines Einfamilienhauses 20 cm hoch überflutet. Nach Feststellung der Spannungsfreiheit des stehenden Wassers wurde der Kellerraum mit Hilfe einer Tauchpumpe sowie eines Wassersaugers durch unsere Männer leergepumpt. Schon kurze Zeit später konnte die Einsatzstelle an den Hausbesitzer übergeben und die Rückfahrt ins Gerätehaus angetreten werden.

Einsatzdatum: 
Samstag, 18. Juni 2011 - 10:41
Einsatzkräfte: 
6
Einsatzfahrzeuge: