Zimmerbrand

DruckversionPDF-Version

Unter dem Einsatzstichwort „Zimmerbrand“ wurden wir neben der örtlichen Feuerwehr und der Feuerwehr Buch nach Gannertshofen alarmiert.

Eine Frau hatte bei ihrer Rückkehr und dem Öffnen der Haustüre vermeintlich Rauch entdeckt und unter 112 die Rettungskette in Gang gesetzt. Bei der Erkundung der ersten Kräfte am Einsatzort konnte aber recht schnell Entwarnung gegeben werden: vermutlich durch einen technischen Defekt an der Heizungsanlage hatte es einen Wasserspeicher zerrissen, aus dem dann Wasserdampf austrat. So konnten unsere Kräfte alsbald wieder die Heimfahrt antreten. Die örtlich zuständigen Feuerwehren belüfteten noch das Haus bevor sie die Einsatzstelle an die Eigentümerin übergaben und dann ebenfalls abrückten.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 30. Mai 2017 - 14:48
Einsatzkräfte: 
10
Einsatzfahrzeuge: