Gasgeruch

Zu einem Gasgeruch im Bereich der Daimlerstraße wurden wir von der Leitstelle alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte in dem entsprechenden Bereich war zwar etwas riechbar, aber schon nach kurzer Zeit konnte keine Wahrnehmung mehr gemacht werden. Auch die Messgeräte lieferten keine Ergebnisse. Nach kurzer Erkundung und Nachfrage bei den umliegenden Betrieben wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben; unsere Fahrzeuge rückten wieder ab.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Tagschleife Zusatzschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 3. Juli 2017 15:47
Mannschaftstärke 9
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25
GWG
Alarmierte Einheiten ABC-Erkunder, Freiwillige Feuerwehr Neu-Ulm