TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug)

Florian Weißenhorn 21/1
  • Strategische Einheit: Löschzug 1
  • Besatzung: 1/5
  • Baujahr: 2001
  • Fahrgestell: Iveco Magirus
  • Feuerwehrtechnischer Aufbau: Iveco Magirus
  • Zul. Gesamtgewicht: 14,00 t
  • Motorleistung: 177 kW
  • Löschwassertank: 2.500 Liter
  • Pumpe: FP 16/8 (Feuerlöschkreiselpumpe, Nennförderstrom 1600 Liter/min., Nennförderdruck 8 bar)
  • Ausstattung: Schnellangriffseinrichtung, Schaumzumischanlage HALE Foam-Master, 4 Atemschutzgeräte (2 davon im Mannschaftsraum verlastet), 2 Wärmebildkameras, Multigas-Detektor, Stromerzeuger 8 kVA, Lichtmast, Beleuchtungssatz, 4-teilige Steckleiter, Hitzeschutzkleidung, Be- und Entlüftungsgerät, Überdrucklüfter
  • Verwendungszweck: Einsatzfahrzeug für die Brandbekämpfung durch mitgeführten Löschwasservorrat und einer hochmodernen Schaumlöschanlage; bedingt einsetzbar für technische Hilfeleistung mittleren Umfangs