Kellerbrand

Von der FEZ Neu-Ulm wurden wir zu einem Kellerbrand in der Rosenstraße alarmiert. Dort war aus unbekannter Ursache im Heizungskeller eine Vorratskiste mit Holz in Brand geraten und hatte zu einer starken Verrauchung des gesamten Hauses geführt.

Einsatzdatum: 
Samstag, 4. Dezember 2010 - 17:11
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 

Nikolausfeier

p1100351.jpg  p1100342.jpg

Wie jedes Jahr waren die Kinder der Aktiven mit ihren Eltern zur Nikolausfeier eingeladen. Diese findet bei akzeptablen Wetterbedingungen im Pflanzgarten des Städtischen Forstamtes statt. Dieses Jahr war der Wald herrlich "überzuckert", also genau richtig für den Nikolausbesuch. Gegen den Dauerfrost halfen neben dem wärmenden Lagerfeuer auch noch eine heiße Grillwurst sowie Kinderpunsch bzw. Glühwein.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. PERI: Fehlalarm durch Zigarettenrauch

Einsatzdatum: 
Dienstag, 30. November 2010 - 15:45
Einsatzkräfte: 
6
Einsatzfahrzeuge: 

Ölspur

Von der FEZ Neu-Ulm wurden wir mit dem Einsatzstichwort "Betriebsmittel auf Fahrbahn" alarmiert. In der Ulmer Straße hatte ein unbekannter Verursacher eine ca. 500 m lange Kraftstoffspur verursacht. Wir banden diese Spur ab und konnten nach ca. 40 Minuten von der Einsatzstelle wieder abrücken.

Einsatzdatum: 
Sonntag, 28. November 2010 - 18:46
Einsatzfahrzeuge: 

Tanklaster stürzt von Straße

Schlepper kommt bei Raunertshofen ins Schleudern. 23 Tonnen Kautschuk abgepumpt.

Lesen Sie mehr dazu im Artikel der NUZ.

Quelle: 
Neu-Ulmer Zeitung

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. Lieken Brot- und Backwaren GmbH: Fehlalarm durch technische Störung

Einsatzdatum: 
Sonntag, 28. November 2010 - 6:35
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Gefahrguteinsatz mit Tankzug

img_1030.jpg

Ein Tankzug, beladen mit 22 Tonnen Latex-Emulsion, war bei Raunertshofen an der Landkreisgrenze von der schneeglatten Straße abgekommen. Dabei war der Auflieger von der Zugmaschine abgerissen und die Straßenböschung hinuntergerutscht. Aber glücklicherweise wurde der Tank nicht beschädigt, so dass die Emulsion nicht auslief.

Einsatzdatum: 
Freitag, 26. November 2010 - 7:12
Einsatzkräfte: 
16
Einsatzfahrzeuge: 

Gute Nachrichten für die Feuerwehren

Weil es an Fahrern fehlt, lockert Verkehrsminister Peter Ramsauer die strengen Führerscheinvorschriften.
Lesen Sie mehr dazu im Artikel der NUZ.

Quelle: 
Neu-Ulmer Zeitung

Verkehrsunfall zwischen Grafertshofen und Bubenhausen

img_0997.jpg  img_0996.jpg
Verunfallter PKW nach unserem Eintreffen                            Erstversorgung der verletzten Personen

Alarmiert wurden wir zusammen mit unserer Ortsteilfeuerwehr Grafertshofen von der FEZ Neu-Ulm zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen zwischen Grafertshofen und Bubenhausen. Dort war ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben.

Einsatzdatum: 
Mittwoch, 24. November 2010 - 20:56
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage im V-Markt: Fehlalarm durch Wartungsarbeiten

Einsatzdatum: 
Dienstag, 23. November 2010 - 15:11
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 
Inhalt abgleichen