Fehlalarm, Technische Hilfeleistung, Brandeinsatz

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1161278_G4GDHEHPGI/www/FFW/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Kleinbrand im Freien

Zu einem Kleinbrand im Freien wurden wir von der FEZ Neu-Ulm alarmiert. Am Hochgericht galt es einen in Brand geratenen, gepressten Heuballen abzulöschen. Von unseren Männern wurde der Ballen auseinander gezogen, so dass das Heu kontrolliert abbrennen konnte. Die Glutnester wurden anschließend mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges abgelöscht.

Einsatzdatum: 
Samstag, 8. Oktober 2011 - 21:57
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Fenster verschließen

Nach einem Einbruchversuch in einem Reisebüro musste am Kirchplatz ein Fenster verschalt werden.

Einsatzdatum: 
Mittwoch, 28. September 2011 - 2:29
Einsatzkräfte: 
3
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage


Mit dem Hochleistungslüfter wurden die verrauchten Betriebsräume dekontaminiert

Einsatzdatum: 
Freitag, 23. September 2011 - 9:05 - 10:40
Einsatzkräfte: 
12
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. PERI GmbH: Fehlalarm (Ursache unbekannt)

Einsatzdatum: 
Montag, 19. September 2011 - 4:58
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Ölspur

Im Kreisverkehr an der Memminger Straße war eine Ölspur zu beseitigen.

Einsatzdatum: 
Freitag, 16. September 2011 - 14:34
Einsatzkräfte: 
4
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. Hermann - Blösch GmbH: Fehlalarm (Ursache unbekannt)

Einsatzdatum: 
Donnerstag, 15. September 2011 - 15:15
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall

Zur Absicherung einer Unfallstelle auf der A7 wurden wir von der FEZ Neu-Ulm alarmiert. Auf der Autobahn in Fahrtrichtung Ulm war kurz nach der Anschlussstelle Vöhringen ein PKW durch Aquaplaning ins Schleudern geraten und auf der Überholspur liegen geblieben. Unsere Männer leuchteten die Unfallstelle aus, sicherten diese gegen den auflaufenden Verkehr ab und reinigten die Fahrbahn. Nachdem das verunfallte Fahrzeug geborgen war, konnte die halbseitige Sperrung der Autobahn wieder aufgehoben werden und die Rückkehr ins Gerätehaus erfolgen.

Einsatzdatum: 
Montag, 12. September 2011 - 0:18
Einsatzkräfte: 
9
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. Lieken Brot- und Backwaren GmbH: Fehlalarm durch technischen Defekt im Kesselhaus

Einsatzdatum: 
Samstag, 27. August 2011 - 6:24
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Kleinbrand im Freien

Ein Gedenkkreuz am Straßenrand zwischen Bubenhausen und Gannertshofen mit umhängendem brennbarem Material fing wahrscheinlich durch eine Kerze Feuer. Das Feuer wurde bereits durch andere Verkehrsteilnehmer abgelöscht, so dass wir nach kurzen Nachlöscharbeiten die Einsatzstelle wieder verlassen konnten.

Einsatzdatum: 
Freitag, 26. August 2011 - 8:35
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. PERI: Fehlalarm durch technischen Defekt

Einsatzdatum: 
Dienstag, 23. August 2011 - 15:00
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 
Inhalt abgleichen