Fehlalarm, Technische Hilfeleistung, Brandeinsatz

warning: Creating default object from empty value in /is/htdocs/wp1161278_G4GDHEHPGI/www/FFW/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

LKW-Unfall

Am frühen Samstagmorgen wurden wir zu einem LKW-Unfall auf die Autobahn A7 in Fahrtrichtung Kempten alarmiert. Der LKW war zwischen den Anschlussstellen Vöhringen und Illertissen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war im Bereich eines Rastplatzes auf die aufsteigende Leitplanke aufgefahren. Durch die Kollision mit der Schutzplanke riss sich der Sattelzug den Unterfahrschutz der Zugmaschine ab, so dass der nun frei liegende Fahrzeugtank auch beschädigt wurde.

Einsatzdatum: 
Samstag, 16. Oktober 2010 - 4:16 - 8:00
Einsatzkräfte: 
20
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall

Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit unklarer Lage auf der Staatsstraße St 2019 zwischen Weißenhorn und Biberach. Ein PKW war auf dieser Strecke zwar liegengeblieben, es handelte sich aber um keinen Unfall. Der Meldende war einem Irrtum aufgesessen, ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig. Die Einsatzfahrzeuge konnten schon kurze Zeit später wieder einrücken.

Einsatzdatum: 
Freitag, 8. Oktober 2010 - 11:24
Einsatzkräfte: 
14
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. PERI: Fehlalarm durch ausgelösten Melder im Biomasseheizkraftwerk

Einsatzdatum: 
Montag, 4. Oktober 2010 - 16:52
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Türöffnung bei akuter Gefahr

Von der FEZ Neu-Ulm wurden wir zu einer eiligen Türöffnung in der Memminger Straße alarmiert.  Es bestand der Verdacht, dass die Bewohnerin möglicherweise hilflos in der Wohnung liegen könnte. Die betroffene Räumlichkeit wurde zugänglich gemacht und die Einsatzstelle an die Polizei und den Rettungsdienst übergeben.

Einsatzdatum: 
Montag, 20. September 2010 - 10:23
Einsatzkräfte: 
3
Einsatzfahrzeuge: 

Kellerbrand

Zu einem Kellerbrand wurden wir in unseren Stützpunktbereich nach Pfaffenhofen gerufen. Dort war in einer Wohnanlage eine Waschmaschine in Brand geraten.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 14. September 2010 - 11:12
Einsatzkräfte: 
11
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Einsatzdatum: 
Mittwoch, 25. August 2010 - 2:33
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Betriebsmittel ausgelaufen

Ausgelaufene Betriebsstoffe auf Firmenhof in der Daimlerstraße.

Einsatzdatum: 
Dienstag, 24. August 2010 - 14:30
Einsatzkräfte: 
3
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. Westfalengas AG. Bei Eintreffen unserer Fahrzeuge an der Einsatzstelle war kein Brandmeldeanlagen-Alarm mehr anstehend, so dass durch den verriegelten Schlüsseltresor auch kein Zugang zum Gelände möglich war. Nach Rücksprache mit der FEZ in Neu-Ulm konnten unsere Fahrzeuge wieder einrücken. Ein Mitarbeiter der Fa. Westfalengas AG wurde verständigt, der den Betrieb kontrollieren sollte.

Einsatzdatum: 
Sonntag, 22. August 2010 - 21:54
Einsatzkräfte: 
8
Einsatzfahrzeuge: 

Verkehrsunfall auf der Autobahn A7

img_0420.jpg

Einsatzdatum: 
Samstag, 21. August 2010 - 21:28 - 23:25
Einsatzkräfte: 
21
Einsatzfahrzeuge: 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. Lieken Brot- und Backwaren GmbH: Fehlalarm durch Mehlstaub

Einsatzdatum: 
Samstag, 21. August 2010 - 19:19
Einsatzkräfte: 
7
Einsatzfahrzeuge: 
Inhalt abgleichen