Kellerbrand

Zu einem Kellerbrand in Schießen wurden wir mit der Drehleiter zur Unterstützung alarmiert.

Beim Erkunden der ersteintreffenden Kräfte der Gemeinde Roggenburg stellte sich dann heraus, dass eine im Keller installierte Zentraleinheit der hauseigenen Staubsaugeranlage in Brand geraten war. Dieser Entstehungsbrand konnte auch recht schnell gelöscht werden, so dass unsere Kräfte sofort nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wieder abrückten.


Einsatzart Brand
Alarmierung Tagschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 28. März 2018 12:10
Mannschaftstärke 10
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25
DLK 23/12 GL-T CS
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Schießen
Feuerwehr Roggenburg
Feuerwehr Biberach