PKW-Brand

Alarmiert wurden wir zu einem PKW-Brand auf der A7 in Fahrtrichtung Süden.

An der Ausfahrt Illertissen wurde ein PKW festgestellt, der einen Motorschaden erlitten hatte. Irrtümlicherweise war der Meldende von einem Brand ausgegangen. Nach der Kontrolle des Fahrzeuges und dem Abbinden von auslaufenden Betriebsstoffen konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben und die Rückfahrt ins Gerätehaus angetreten werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Tagschleife Kleinalarmschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 2. Mai 2018 07:43
Mannschaftstärke 14
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25
RW 2
GW-N
VSA