Verkehrsunfall

Alarmiert wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der St 2020.

Am Ortsausgang von Attenhofen in Richtung Hegelhofen kam ein alleinbeteiligtes Fahrzeug zu weit nach rechts und streifte einen Baum. Durch diese Kollision wurde der Baum gefällt, der PKW kam ins Schleudern und überschlug sich. Auf der Fahrspur in Richtung Hegelhofen kam das verunfallte Fahrzeug dann auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer konnte seinen PKW selbständig verlassen und vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus verbracht.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Attenhofen sicherten wir die Einsatzstelle ab. Außerdem wurde durch die Feuerwehr der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt und die Fahrbahn gereinigt. Auch der gefällte Baum wurde durch Zerkleinern von der Fahrbahn und v.a. vom Radweg entfernt.

Nach dem Abtransport des verunglückten Fahrzeuges konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Tagschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 9. Juni 2018 06:53
Mannschaftstärke 5
Fahrzeuge KdoW
RW 2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Attenhofen