Verkehrsunfall

Alarmiert wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A7 zwischen dem Hittistetter Dreieck und der AS Nersingen in Fahrtrichtung Würzburg.

Da ein Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen gemeldet worden war, wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Senden alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich die Lage aber weniger dramatisch dar, so dass unsere Kräfte sofort wieder abrücken konnten.

Bericht auf BSAktuell


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Tagschleife Kleinalarmschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 27. September 2018 15:47
Mannschaftstärke 17
Fahrzeuge KdoW
LF 16
RW 2
GW-N
VSA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Senden