Verdächtige Rauchentwicklung

Alarmiert nach B3 wurden wir zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Roggenburger Straße.

Die Ersterkundung ergab, dass eine Bewohnerin ihr Essen auf dem Herd vergessen hatte; dies hatte zu dieser Rauchentwicklung geführt, die von einer Nachbarin entdeckt wurde. Zu einem Brand war es nicht gekommen. Nachdem der Topf mit dem verbrannten Essen ins Freie verbracht worden war, wurde die Küche kontrolliert und die Wohnung belüftet.

Bericht auf BSAktuell
Bericht auf new-facts.eu


Einsatzart Brand
Alarmierung Tagschleife Kleinalarmschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 5. Oktober 2018 11:10
Mannschaftstärke 8
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25