Kleinbrand im Freien

Von der Leitstelle Donau-Iller wurden wir zu einem brennenden Baum in der Schilleranlage in Weißenhorn alarmiert.

Bei unseren Eintreffen stellte sich heraus, dass in einem hohlen Baum aus ungeklärter Ursache ein Schwelbrand mit einhergehender Rauchentwicklung entstanden war. Mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges wurde dieser Entstehungsbrand gelöscht. Schon kurze Zeit später konnten wir die Einsatzstelle der Polizei übergeben und wieder abrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Nachtschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 10. Januar 2020 19:56
Mannschaftstärke 8
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25