Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage bei der Fa. DHL.

Dort war von einem elektronischen Versandartikel die Li-Ionen-Batterie in Brand geraten, was zur Auslösung der Anlage führte. Bis zu unserem Eintreffen war der Entstehungsbrand schon von Mitarbeitern des Logistikunternehmens gelöscht und die betreffende Palette ins Freie verbracht worden.

Unsere Kräfte kontrollierten noch den Bereich und die Umgebung am ursprünglichen Brandort und kehrten dann zum Gerätehaus zurück.


Einsatzart Brand
Alarmierung Nachtschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 19. Juni 2020 04:39
Mannschaftstärke 8
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25