Verkehrsunfall

Zur Verkehrslenkung nach einem Verkehrsunfall wurden wir auf die Autobahn A7 alarmiert.

Dort waren auf der linken Fahrspur zwischen den Anschlussstellen Vöhringen und Illertissen in Fahrtrichtung Füssen drei Fahrzeuge aufeinander aufgefahren. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und leiteten den Verkehr über die rechte Fahrspur an der Einsatzstelle vorbei. Betriebsstoffe traten aus den beteiligten Fahrzeugen keine aus.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Tagschleife Kommandantenschleife
Einsatzstart 12. Juli 2020 11:35
Mannschaftstärke 6
Fahrzeuge RW 2
GW-N
VSA