Eingeklemmte Person

In der Bleichstraße in Weißenhorn war eine Person zwischen zwei geparkte Autos geraten und ist dabei eingeklemmt worden.

Ein nicht genügend gesicherter PKW rollte rückwärts und klemmte dabei eine Person zwischen zwei Fahrzeugen ein. Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle war die betroffene Person allerdings von Ersthelfern schon befreit worden, so dass eine technische Rettung nicht mehr notwendig wurde.

Wir betreuten die geschädigte Person und sicherten das Fahrzeug. Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes konnten wir dann auch schon bald wieder Abrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Tagschleife Kleinalarmschleife Dienststelle
Einsatzstart 13. Dezember 2022 10:14
Mannschaftstärke 15
Fahrzeuge MZF
LF 16
RW